Gebäudereiniger.in > Gebäudereinigung-Lexikon > Fassadenreinigung

Fassadenreinigung




Fassadenreinigung – für saubere Wände ohne Schmutz & ohne Graffiti

Die Fassadenreinigung umfasst mehrere Bereiche der Gebäudereinigung – hierzu gehören beispielsweise das Entfernen von Graffiti von Fassade & Außenwand, Schmutz von Verwitterung, Moos, Algen, Pilze und sonstige Schmutzablagerungen.

Reinigung & Entfernung von Graffiti, Pilze, Algen, Moor & Farbe

Meist müssen hier auch Ansprüche in Bezug auf den Denkmalschutz erfüllt werden – so muss beispielsweise die Fassadenreinigung ohne Chemie mit Heißdampftechnik erfolgen und es müssen weitere Voraussetzungen vorliegen, um die Ansprüche zu erfüllen. Im Bereich der Fassadenreinigung wird Chemie nur bei Fassaden verwendet, in denen die Nutzung nicht vermieden werden kann und der Fassade keinen Schaden zufügt.

Reinigung von Hauswand, Bürogebäude & Fassade

Mikroorganismen, beispielsweise Algen, Pilze und Moor – wirken sich nicht nur optisch negativ auf das Objekt aus. Abgesehen von der Optik zerstören sie auf Dauer auch die mineralischen Untergründe wie etwa Fugen und Ziegel und sorgen auf dem Boden für erhöhte Rutschgefahr.

Auch die Entfernung von Farbe und Farbanstrich gehört zum Bereich der Fassadenreinigung.



Gebäudereinigung Aufträge / Ausschreibungen

Reinigungsdienste

Gebäudereinigung-NEWS